Pinzgauer Stock auf Asphaltbahnen

Im April geht’s auf den Asphalt!
ACHTUNG: hier gibt es neue Regelungen

Die Vorrunden starten in den Bezirken Pongau (in Bischofshofen) und Pinzgau (Örtlichkeit wir je nach Anzahl der Teilnehmer nach dem Nennschluss festgelegt und kommuniziert) jeweils am 15. April 2023 ab 8 Uhr

Die Vorrunde “Tennengau/Stadt” wird in Kuchl gespielt.

Finale am 23. April in Bischofshofen

In einer Abstimmung wurde das neue Reglement wie folgt beschlossen; Geschossen wird mit 6 SchützInnen (1 Moar, 2 Haggl, 3 SchützInnen mit einem Stock)

TEILNAHMEBERECHTIGUNG:

Teilnahmeberechtigt sind Betriebe mit dem Sitz im Bundesland Salzburg. 2 kleinere Betriebe können eine Spielgemeinschaft bilden. Bei einer SPG dürfen allerdings bei der 2. MS keine Vereinsspieler, welche an Meisterschaften in der Pinzgauer Spielart mitspielen, teilnehmen.

SPIELBERECHTIGUNG

Personen, die in einem Betrieb in einem sozialversicherungspflichtigen Dienstverhältnis stehen (Präsenzdiener, Lehrlinge und Pensionisten sind spielberechtigt für den Betrieb, bei dem sie in den Ruhestand getreten sind, bzw. zum Bundesheer eingezogen wurden).

DURCHFÜRHUNG:

a. Die LBM wird nach den Bestimmungen des Salzburger Eisschützenverbandes 2022 abgewickelt.

b. Ausnahme I: Geschossen wird mit 6 SchützInnen (1 Moar, 2 Haggl, 3 SchützInnen mit einem Stock) und ein Austausch von SchützInnen ist nur aus dem Kontingent der ErsatzschützInnen (3 pro Mannschaft) möglich. Pro Spieltag dürfen nur 3 Personen ausgetauscht werden. Ersatzspieler, die zum Einsatz kommen, sind an die jeweilige Mannschaft gebunden.

c. Damen sind spielberechtigt und erwünscht.

ANMELDEN

Beginn:

Samstag, 15. April 2023

Nenngeld

50 Euro pro Team

Nennschluss

03. April 2023

Hinweis

Sportart

Anmelden!

    Bewerb

    Erreichbarkeit / Ansprechpartner

    Bezahlung

    Nenngeld Summe:

    Das Nenngeld ist auf unser zu entrichten. Bitte unbedingt „den Bewerb“ und die Firma dazuschreiben. Die Anmeldung ist nach Zahlungseingang gültig.

    Information zur Datenverarbeitung

    Die oben angegebenen Daten werden von uns gespeichert und zum Zweck der Veranstaltungsabwicklung und der Aussendung unseres Jahressportprogrammes sowie Informationen über weitere Betriebssportveranstaltungen verwendet. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten und Ihrer Rechte finden Sie unter: betriebssport-salzburg.at/datenschutz/

    Wir informieren Sie, dass während und nach der Veranstaltung fotografiert bzw. gefilmt wird. Das Datenmaterial wird zur Dokumentation bzw. medialen Verwertung gespeichert.

    Diese Zustimmung kann jederzeit unter betriebssport@ak-salzburg.at widerrufen werden.

    Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Sie haben eine Bestätigungs-Mail erhalten.